RIL-CHEMIE Marc Breit, An der Fähre 7a-9, 66271 Kleinblittersdorf
Telephone Icon +49 (0)6805-942574-0   Fax Icon +49 (0)6805-942574-7   Email Icon info@ril-chemie.de
 
 

UVE 365 S7-12 FL stationäre UV-A-LED-Grossflächen-Lampe qualifiziert nach Airbus AITM 6-1001 Issue 11 und Rolls-Royce RRES 90061

UVED S712-FL stationäre UV-A-LED-Grossflächen-Lampe
• Ausleuchtungsfläche 700 x 400mm
• Lüftersteuerung und Temparaturüberwachung
• Überhitzungsschutz zum Schutz der LEDs
• einstellbare UV-Strahlungsintensität (ab Werk)
• integrierter Betriebsstundenzähler
• geeignet für Dauerbetrieb
• hohe Ausfallsicherheit
• besonders geeignet für die Luft- und Raumfahrt, qualifiziert nach ASTM-E3022 und Rolls-Royce RRES 90061

SECU-CHEK UVE365 S712 FL

Klicken Sie doppelt auf das obere Bild, um es in voller Größe zu sehen

Verkleinern
Vergrößern

Mehr Ansichten

  • SECU-CHEK UVE365 S712 FL
 

UVE 365 S7-12 FL stationäre UV-A-LED-Grossflächen-Lampe qualifiziert nach Airbus AITM 6-1001 Issue 11 und Rolls-Royce RRES 90061

UVED S712-FL ist der moderne Nachfolger des klassischen 400 Watt Großflächenstrahlers mit LED-Technik mit einem sehr großen Untersuchungsfeld von 700 x 400mm in einem Abstand von 38 cm gemessen.
Die ausgesendete Strahlung bei der FL-Version hat einen sehr breiten Strahlungswinkel und wird dadurch in kurzem Abstand zur Leuchte homogen.
Der Großflächenstrahler bietet durch die moderne LED-Technik viele Vorteile: sofort betriebsbereit, geringe Wärmeentwicklung, homogene Ausleuchtungsfläche, besonders große Ausleuchtungsfläche für optimale Prüfbedingungen.
Das High-End-System des Großflächenstrhlers garantiert darüber hinaus maximale Betriebssicherheit im Dauerbetrieb unter schwierigen Industriebedingungen.

Der Flächenstrahler hat eine Lüfterkontrolle, eine Temperaturüberwachung und einen Überhitzungsschutz.

Die Strahlungsintensität kann individuell im Werk auf Ihre Wünsche eingestellt werden.

Die stationären UVED-Leuchten-Serien werden in Deutschland gefertigt und garantieren Funktionssicherheit, Qualität und lange Lebensdauer für beste Meßergebnisse.




Allgemein

Artikelnummer:
800-UVED-S712-FL
 

Besonderheiten

Besonderheiten:
• Extrem hochwertiges UV-A-Licht für höchste Messqualität
• ideal für 24/7 Dauerbetrieb inklusive Betriebsstundenzähler
• Komplette System-Überwachung in Form von Kühlungs- und Temperatur-Überwachung, Automatischer Sicherheitsabschaltung sowie Alarmfunktion
 

technische Spezifikationen (UV)

Wellenlängen-Spitze (Peak):  ?spektrale Wellenlänge bei der die Strahlungsintensität ihr Maximum hat
365 (± 5) nm
UV-A-Intensität in 38cm Abstand:
>3000 µW /cm² (30 W/m²)
Qualifiziert und zugelassen nach:
Airbus AITM6-1001 Issue 11 (2016), Rolls-Royce RRES 90061, ASTM E-3022, ASTM E-1444-16e1, ASTM E-1417-16, ASTM E2297-04 (Reapproved 2010), DGZfP Merkblatt EM6, DIN EN ISO 3059:2011, ASME Boiler and Pressure Vessel Code BPVC Section V
Erfüllte Anwendungsnormen, -spezifikationen und -standards:
ASTM E709, ASTM E1417, ASTM E1444
UV-Intensität ab Werk einstellbar:
Ja
Risikoklasse nach EM6:  ?Risikoklasse des Leuchtensystem nach der DGZfP Merkblatt EM-6, Stand:2012
2
Mindestarbeitsabstand:  ?Mindestabstand von der Leuchtenscheibe, ab dem eine gleichmässige und ausreichende Ausleuchtung des Werkstückes / Inspektionsbereiches sowie optimale Sichtbedingungen sichergestellt sind
140 mm
Ausgeleuchteter Bereich in 38cm Abstand:
700 x 400 mm
sichtbarer Anteil am emittierten Spektrum:  ?spektrometrisch vermessener, sichtbarer Anteil der UV-Leuchte im Bereich von 400-790 nm
kein sichtbarer Anteil (> 400nm)
Halbwertsbreite des UV-Spektrums:  ?Breite der Kurve der relativen Spektralen-Emission bei 50% des Maximalintensität
≤ 15 nm
sichtbare Reflexionen:  ?sichtbare Reflektion für das menschliche Auge, beim Tragen einer hochwertigen, für die ZfP geeigneten UV-Schutzbrille
keine
UV-Intensitäts-Stufen:
1
Abfall der UV-A-Strahlungsintensität am Rand:
fließend
Anzahl UV-LEDs:
39
Lebensdauer T70:  ?erwartete Nutzungdauer des Leuchtensystems, nach der noch mindestens 70% der Intensität im Neuzustand emittiert wird
> 10.000 h
Lebensdauer T50:  ?erwartete Nutzungdauer des Leuchtensystems, nach der noch mindestens 50% der Intensität im Neuzustand emittiert wird
> 15.000 h
UV-Intensitäts-Stabilität:  ?maximaler Intensitätsverlust im Betrieb, aufgrund der Eigenerwärmung des Leuchtensystems
> 95 %
 

elektrische Daten

Art der Stromversorgung:
Netzanschluß (AC)
Kleinspannungsbetrieb:
optionale Schutzkleinspannung
Schutzart:
IP 20
Schutzklasse:
I (Schutzleiter/Erdung)
 

technische Daten

Abmessung:
642 x 309 x 145 mm ( 25,3 x 12,1 x 5,7 inch)
Gesamt-Gewicht
18.5
Kühlung:
lüftergekühlt
 

Überwachung

Lüftersteuerung- und Überwachung:
Ja
Temperatur-Überwachung:
Ja
Automatische Abschaltung im Fehlerfall:
Ja
optische und akustike Fehlermeldung:  ?im Störfall ertönt ein Warnsignal und der UV-Schalter blinkt
Ja
Betriebsstundenzähler:
ja
 

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

UVE 365 S7-12 W FL stationäre UV-A-LED-Hochleistungs-Grossflächenleuchte zugelassen nach Rolls-Royce RRES 90061 und ASTM E-3022

UVE 365 S7-12 W FL stationäre UV-A-LED-Hochleistungs-Grossflächenleuchte zugelassen nach Rolls-Royce RRES 90061 und ASTM E-3022

• sofort betriebsbereit
• Lüftersteuerung und Temperaturüberwachung
• Sicherheitsabschaltung zum Schutz der LEDs
• einstellbare UV-Intensität
• integrierter Betriebsstundenzähler
• hohe Investitionssicherheit
• maximale Ausfallsicherheit bei Dauerbetrieb
• besonders geeignet für die Luft- und Raumfahrt

Zusätzlich zuschaltbares und separat nutzbares Weißlicht, fein manuell einstellbar (über Regler am Gerät oder Fußregler).
 
UVED S712-F1 stationäre UV-A-LED-Großflächen-Lampe der echte Nachfolger der klassischen 400 Watt Metall-Halide-Strahler  mit UV-LED-Technik (365 nm) für Anwendungen der Luftfahrt und Raumfahrt

UVED S712-F1 stationäre UV-A-LED-Großflächen-Lampe der echte Nachfolger der klassischen 400 Watt Metall-Halide-Strahler mit UV-LED-Technik (365 nm) für Anwendungen der Luftfahrt und Raumfahrt

UVED S712-F1 stationäre UV-A-LED-Großflächen-Lampe
• große Ausleuchtungsfläche, leicht fokussiert
• Lüftersteuerung und Temparaturüberwachung
• Überhitzungsschutz zum Schutz der LEDs
• einstellbare UV-Strahlungsintensität (ab Werk)
• integrierter Betriebsstundenzähler
• geeignet für Dauerbetrieb
• hohe Ausfallsicherheit
• besonders geeignet für die Luft- und Raumfahrt
 
UVED S710-S-FL stationärer UV-A-LED-Großflächenstrahler für Standardanwendungen mit optionalem Spezialfilter, geringer Stromverbrauch

UVED S710-S-FL stationärer UV-A-LED-Großflächenstrahler für Standardanwendungen mit optionalem Spezialfilter, geringer Stromverbrauch

UVED S710-S-FL stationärer UV-A-LED-Großflächenstrahler für Standardanwendungen
• Ausleuchtungsfläche 650 x 350 mm (in 38 cm Abstand)
• sofort betriebsbetreit
• gleichmäßige Ausleuchtung
• niedriger Stromverbrauch
 
UVED S712-W-F1 stationäre leicht fokussierte UV-A-LED-Hochleistungs-Grossflächenleuchte mit dem Ausleuchtungsbereich eines herkömmlichen 400 Watt Halogen UV-Strahlers mit intergriertem polychromatischem Licht

UVED S712-W-F1 stationäre leicht fokussierte UV-A-LED-Hochleistungs-Grossflächenleuchte mit dem Ausleuchtungsbereich eines herkömmlichen 400 Watt Halogen UV-Strahlers mit intergriertem polychromatischem Licht

• großer Ausleuchtungsbereich, leicht fokussiert
• Lüftersteuerung und Temparaturüberwachung
• Sicherheitsabschaltung zum Schutz der LEDs
• einstellbare UV-Intensität
• integrierter Betriebsstundenzähler
• hohe Investitionssicherheit
• maximale Ausfallsicherheit bei Dauerbetrieb

Zusätzlich zuschaltbares und separat nutzbares Weißlicht, fein manuell einstellbar (über Regler direkt an der Leuchte oder Fußregler).