RIL-CHEMIE Marc Breit, An der Fähre 7a-9, 66271 Kleinblittersdorf
Telephone Icon +49 (0)6805-942574-0   Fax Icon +49 (0)6805-942574-7   Email Icon info@ril-chemie.de
 
 

Kontroll- und Testkörper (MT)

11 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge
  1. ASTM-Birne (Sedimentationsglas) zur Kontrolle des Magnetpulveranteils in Prüfmitteln
    Mehr erfahren

    ASTM-Birne (Sedimentationsglas) zur Kontrolle des Magnetpulveranteils in Prüfmitteln

    Sedimentationsglas

    ASTM Birne mit extra feinen Teilanzeigen
    (0,05 ml Graduierung)

    Zur Kontrolle des frisch angesetzten Magnetpulverprüfmittels auf die richtige Konzentration. Bei in Öl oder Wasser suspendieren Magnetpulvern läßt sich mit Hilfe der ASTM-Birne der genaue Pulveranteil bestimmen.

  2. Vergleichskörper Nr. 1 nach DIN/EN/ISO 9934-2 (MTU-Testkörper Nr. 3), inkl. Zertifikat+Foto
    Mehr erfahren

    Vergleichskörper Nr. 1 nach DIN/EN/ISO 9934-2 (MTU-Testkörper Nr. 3), inkl. Zertifikat+Foto

    Der Standard-Testkörper für die Magnetpulverstreuflussprüfung, zur Überprüfung, Überwachung und den Vergleich von Prüfmitteln und Prüfmittel-Suspensionen.

    Die Lieferung erfolg mit Zertifikat und Foto.

  3. Vergleichskörper Nr. 2 nach DIN/EN/ISO 9934-2
    Mehr erfahren

    Vergleichskörper Nr. 2 nach DIN/EN/ISO 9934-2

    Der Vergleichskörper Nr.2 dient zum Vergleich der Empfindlichkeit von Magnetpulverprüfmitteln.

    Mit diesem Vergleichskörper wird eine Bewertung und Erfassung der Empfindlichkeit eines Magnetpulverprüfmittels druchgeführt.

  4. QQI-Shims nach ASTM- E-1444 und Articial Flaw Shims nach ASME Code Section V Article 7 T-764.1.2
    Mehr erfahren

    QQI-Shims nach ASTM- E-1444 und Articial Flaw Shims nach ASME Code Section V Article 7 T-764.1.2

    QQI-Test-Plättchen (Quantitative Quality Indicator) erlauben eine zuverlässige und schnelle Überwachung von Prüfanlagen, insbesondere der Fehlerrichtung und analog dazu der Feldrichtung sowie teilweise der Qualität der Magnetisierung.

  5. klarer, fluoreszierender Vergleichskörper nach P&W TAM 135273 zur Größenbestimmung von Anzeigen
    Mehr erfahren

    klarer, fluoreszierender Vergleichskörper nach P&W TAM 135273 zur Größenbestimmung von Anzeigen

    Dieser Comparator besteht aus einer durchsichtigen Kunststoffplatte und ermöglicht fluoreszierende Anzeigen bei der zerstörungsfreien Werkstoffprüfung schnell und einfach während der Prüfung, im Dunklen unter UV-Strahlung, die Größe der Anzeigen zu bestimmen.

  6. Ketos-Ring nach SAE-AS-5282, ASTM E 1444, MIL-STD-1949 (MTP-1 Testkörper nach ASTM SE 709)
    Mehr erfahren

    Ketos-Ring nach SAE-AS-5282, ASTM E 1444, MIL-STD-1949 (MTP-1 Testkörper nach ASTM SE 709)

    Der Ketos-Ring, aus AISI 01 (Ketos-Werkzeug-Stahl) mit einer Härte zwischen 90 und 95, dient der Überprüfung der Leistung und Anzeigeempfindlichkeit eines Magnetpulver-Prüfprozesses (naß oder trocken) bei Prüfung mit zentralem Leiter bei Verwendung eines Gleichfeldes aus Halb- oder Vollwellengleichstrom.

  7. fluoreszierendes Referenzfoto eines Magnetpulver-Testkörpers
    Mehr erfahren

    fluoreszierendes Referenzfoto eines Magnetpulver-Testkörpers

    Hochwertiges Referenzfoto eines MT-Vergleichskörpers (z.B. MTU Nr.3) mit fluoreszierenden Prüfmittel (auch mit Fremdprodukten).Die Anzeige ist auch unter UV-Strahlung im Dunklen sichtbar.


  8. Fehlerrichtungsanzeige Pie-Gauge nach ASME und ASTM (ähnlich Berthold Testkörper)
    Mehr erfahren

    Fehlerrichtungsanzeige Pie-Gauge nach ASME und ASTM (ähnlich Berthold Testkörper)

    achteckiger Testkörper zur Überprüfung der Feldrichtung nach ASME und ASTM E-1444
    Der Pie Gauge ist ein das amerikanische Pendant zu dem deutschen Testkörper nach Prof. Berthold zur Überprüfung der Feldrichtung bei der Magnetpulveprüfung.

  9. Burmah Castrol Strips Type II A (Luftfahrt), Teststreifen zur Überprüfung des Magnetfelds
    Mehr erfahren

    Burmah Castrol Strips Type II A (Luftfahrt), Teststreifen zur Überprüfung des Magnetfelds

    Das Prüfset besteht aus 5 Streifen in einem Etui.

    Die Streifen werden, ähnlich dem Berthold Testkörper, zur Überprüfung der Richtung und Stärke des angelegten Magnetfeldes bei der Magnetpulverprüfung eingesetzt.

    Die Burma Castrol Streifen Typs II A, wie Aircraft oder Aerospace, haben eine sehr hohe Empfindlichkeit, wie sie für die Oberflächenrißprüfung, mittels des magnetischen Streuflussverfahrens, im Flugzeug- und Hubschrauberbau, sowie - Overhaul, im Triebwerks- und Turbinenbau, sowie im Bereich der Kernenergie benötigt wird.

  10. Burmah Castrol Strips Type I G (Standard), Streifen zur Überprüfung des Magnetfelds,field indicators
    Mehr erfahren

    Burmah Castrol Strips Type I G (Standard), Streifen zur Überprüfung des Magnetfelds,field indicators

    Das Prüfset besteht aus 5 Streifen in einem Etui.

    Die Streifen werden, ähnlich dem Berthold Testkörper, zur Überprüfung der Richtung und Stärke des angelegten Magnetfeldes bei der Magnetpulverprüfung eingesetzt.

    Die Burmah Castrol Streifen Typ I G haben eine Empfindlichkeit, wie sie für die Oberflächenrißprüfung, mittels des magnetischen Streuflussverfahrens, in der Schwerindustrie, beim Brückenbau, der Schweißnaht-Prüfung, in der Automobilindustrie, in Gießereien und Schmieden benötigt wird.

  11. Testkörper nach Prof. Berthold zur Überprüfung der Fehlererkennbarkeit bei der Magnetpulverprüfung
    Mehr erfahren

    Testkörper nach Prof. Berthold zur Überprüfung der Fehlererkennbarkeit bei der Magnetpulverprüfung

    Der Klassiker unter den Fehlerrichtungsanzeigen

    Entwickelt von Prof. Dr.-Ing. Rudolf Berthold

11 Artikel

pro Seite

In absteigender Reihenfolge